Haus der Stille St. Peterzell

Ein paar Tage abschalten, nichts müssen, Zeit für sich haben

Redaktionell verantwortlich

Brigitta Walpen
Dorf 9
9127 St. Peterzell; Tel. 079 654 95 16


Die auf dem Server bereitgestellten Angaben wurden sorgfältig geprüft. Dessen ungeachtet kann keine Gewähr für die Korrektheit, Vollständigkeit, Qualität oder letzte Aktualität der Angaben bzw. bereitgestellten Informationen übernommen werden. Somit kann keine Verantwortung übernommen werden für entstandene Schäden.


Urheberrechtshinweise

Texte, Bilder, Grafiken sowie Layout dieser Seiten unterliegen weltweitem Urheberrecht. Unerlaubte Verwendung, Reproduktion oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ohne Zustimmung der Autorin ist nicht gestattet.


 

AGB's

Kurse

Die telefonische Anmeldung gilt gleich wie eine schriftliche oder elektronische.

Wenn nicht anders vereinbart, ist der Rechnungsbetrag nach Rechnungsstellung ohne Abzug auf das auf der Rechnung angegebene Konto zu überweisen. Die Zahlung muss spätestens einen Tag vor Kursbeginn überwiesen sein oder bar mitgebracht werden.

Für Kurse wird keine MwSt. verrechnet.

Bei Verhinderung der Teilnehmenden aus Krankheitsgründen wird die volle Gebühr zurückerstattet. Ein ärztliches Zeugnis muss auf Verlangen vorgelegt werden.

Kann der Kurs aus Krankheits- oder aus anderen Gründen  der Kursleiterinnen nicht stattfinden, wird den angemeldeten Teilnehmenden die volle Gebühr zurückerstattet oder für einen anderen Termin verrechnet. Ein darüberhinaus gehender Anspruch auf entstandene Unkosten besteht nicht.

Für Unfälle während des Kurses wird keine Haftung übernommen.


Kurs-Rücktrittsbedingungen

  • Bei einer Abmeldung in der letzten Woche vor Kursbeginn wird 50% des Betrages in Rechnung gestellt.
  • Bei einer Abmeldung weniger als 4 Wochen vor Kursbeginn wird 25% des Betrages in Rechnung gestellt.
  • Bei Nichterscheinen wird der gesamte Betrag fällig.
  • Ein Ersatzteilnehmer/Eine Ersatzteilnehmerin kann gestellt werden. In diesem Fall wird der Rechnungsbetrag vollumfänglich übertragen oder zurückerstattet.


Schlussbestimmung

Erfüllungsort und Gerichtsstand: Für allfällige Streitigkeiten ist ausschliesslich schweizerisches Recht anwendbar. Zuständig ist das Kreisgericht Toggenburg in Lichtensteig (Schweiz).